Zum Inhalt

Schließt Freundschaft mit uns! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Red & Grey

Teichert, Ditzner / Blues

Sa 08.08.20 / 20:00 / Sommerbühne

Einlass 18:00

Bestuhlt im Sommerbühne

Abendkasse 21,00 €

Vorverkauf 20,80 €

Plätze in Reihenbestuhlung: 20,80 € (VVK), 21 € (AK)
Tisch (max. 4 Personen) 67 € (VVK), 70 € (AK)

Red & Grey - Teichert, Ditzner / Blues

Mit großem Respekt vor den Urvätern des Blues folgen Jörg Teichert und Erwin Ditzner dem Bedürfnis, starre Formen aufzubrechen und ihrer Musik ein eigenes Gesicht zu geben.

Die beiden Musiker aus dem Rhein-Neckar-Delta beschwören die Magie eines ständig wiederholten Riffs, loten dynamische Extreme aus, geben sich spontanen Dialogen hin und genießen die Freiheiten der Zweisamkeit.

In Ditzners dichtem und akzentuierten Spiel ist immer auch der urige Puls stampfender Füße zu spüren, während Teichert auf seinen Slidegitarren traditionelle Spielweisen mit rockiger Attitude verbindet. Die leidenschaftliche und mitreißende Darbietung der Musik spricht auf direktem Wege Seele und Körper der Zuhörer*innen an, die gelegentlich durch den Einsatz von ungewöhnlichem Instrumentarium überrascht werden.

Erwin Ditzner – Schlagzeug

Jörg Teichert – Elektrogitarre, Gesang

Die Region ist reich an spannenden Musiker*innen. Drei von ihnen kuratieren für uns ein Programm, das neue Blickwinkel auf diese Vielfalt erschließt: An je zwei Abenden präsentieren Zelia Fonseca, Erwin Ditzner und Dominik Baer im Juli und August musikalische Freund*innen und Weggefährt*innen auf unserer Sommerbühne.

Die Sommerbühne ist ein Pop-up Open-Air und eine Gemeinschaftsfläche. Konzerte, Theater, Kabarett, Filme, gute Gespräche, kühle Getränke und wechselnde Foodtrucks unter den Platanen vor dem Karlstorbahnhof. Immer von Donnerstag bis Sonntag bringen wir und weitere Kulturengagierte der Stadt Programm auf die Bühne. Veranstaltungen am Freitag-und Samstagabend kosten Eintritt, den Rest bieten wir auf Spendenbasis. So haben alle die Möglichkeit, die Rückkehr der Live-Kultur mit uns zu feiern.

Die Sommerbühne verfügt über bis zu 99 Sitzplätze. Die geltenden Abstandsregeln werden jederzeit eingehalten. Bitte hierzu auch immer die Informationen auf den Aushängen vor Ort beachten!

Singhalesisches Soulfood gibt es am Foodtruck von Hase im Mond

Kooperationspartner: Löffelmeter und Plak’n’Play

Die Sommerbühne wird gefördert durch:

Ähnliche Veranstaltungen