Zum Inhalt

Schließt Freundschaft mit uns! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Die Nachtigallen Ausverkauft

Live auf dem Montpellierplatz

Fr 19.06.20 / 19:30 / Montpellier-Platz

Bestuhlt im Montpellier-Platz

Bitte kaufen Sie Ihre Tickets im Vorverkauf!

Bild: Die Nachtigallen

Nun beginnt das Sommerprogramm des Hauses und damit der Neustart nach der Coronapause auf dem Montpellierplatz, der schon länger in einem Dornröschenschlaf liegt. Dabei ist der kleine Park auf der Rückseite der Stadthalle von der Größe her ideal für kleine, atmosphärisch intime Veranstaltungen unter freiem Himmel.

Bis wieder internationale Tourproduktionen in Heidelberg Halt machen können, wird jedenfalls noch einige Zeit vergehen. Eine gute Gelegenheit, um wieder vermehrt lokalen Musikprojekten ein Forum zu geben und zu zeigen, dass auch die Heidelberger Szene einiges zu bieten hat.

Zum Beispiel das Trio Die Nachtigallen, das schon kurz nach dem Lockdown als kulturelle Pioniere in Erscheinung trat und mit ihren Coronamusic-Videos auf YouTube ein großes Publikum erreichten. In den kurzen Filmausschnitten treffen sich die drei im vorgeschriebenen Mindestabstand von zwei Metern unter freiem Himmel und spielen bekannte Songs auf ungewöhnlichen Instrumenten nach.

Rolf Schaude (Gesang, Gitarre und Bass), Jutta Werbelow (Gesang, Schlagzeug, Bass) und Martin Haaß (Gesang und Gitarre) sind seit vielen Jahren eine feste Größe in der Region. Sie sind spezialisiert auf feinste Interpretationen der berühmtesten Werke der Popgeschichte. Und sie erzählen Geschichten, reizend und ergreifend. Sie singen, schmachten, toben und lassen es krachen: Popmusik, Volksmusik, Rockmusik. Witzig und zum Heulen schön.

Ähnliche Veranstaltungen