Zum Inhalt

Verlosung vom Erstitag an der Uni: Die Gewinner*innen stehen fest! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Zu den aktuellen Veranstaltungen

Der Hässliche

ZUSATZVORSTELLUNG: Theaterstück von Marius von Mayenburg

Di 19.10.21 / 20:00 / TiKK

Einlass 19:30

Bestuhlt im TiKK

Abendkasse 14,00 €

Abendkasse Ermäßigt 10 €
Reservierung unter: pia.kessler@seminar-heidelberg.de

Bild: Der Hässliche

Herr Lette ist Ingenieur für elektrische Sicherungssysteme und hat einen neuen Stecker entwickelt, auf den er stolz ist. Der Stecker soll auf einem Kongress in der Schweiz präsentiert werden und Lette bereitet die Präsentation vor, als er plötzlich von seiner Chefin erfährt, dass er nicht präsentieren kann aus einem Grund, der ihn erschüttert: Er ist zu hässlich.

Warum ist ihm das bisher nicht aufgefallen? Warum hat ihm das niemand gesagt? Er stellt seine Frau zur Rede und diese bestätigt es: sie liebt ihn, schaut ihn aber nie richtig an. Es muss etwas geschehen und deshalb fasst er den Entschluss zu einem chirurgischen Eingriff und zwar bei einem berühmten Schönheitschirurgen. Die OP gelingt und Lette wird ungewöhnlich schön. Es dauert nicht lange und alle wollen so aussehen wie Lette. Seine Chefin und sein Chirurg machen sich diese Schönheit zu eigen und vermarkten sein Gesicht, seine Frau kommt nicht mehr damit zurecht, dass Lette plötzlich auch für andere Frauen interessant wird, sein Kollege will auch so aussehen wie er …

Die Theatergruppe am Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte HD (SAF) besteht aus Student*innen, (ehemaligen) Referendar*innenund (ehemaligen) Dozent*innen. „Der Hässliche“ ist die 17. Produktion der Gruppe, die seit 2003 existiert.

Ensemble: Laine Aizupe; Moritz Barske, Ursula Bergerfurth; Lisa Bredebach, Thomas Cranshaw; Jessica Fernau; Ulrike Höschel; Ruben Kaegi; Manfred Moos; Tobias Sicks; Andreas Stadtherr; Yannik Trampert; Katja Utz; Simone Voyé

Plakat: Florian Hauß / Lied: Sören Lätsch

Regie und Gesamtleitung, Programmheft: Eveline Hauß, Pia Keßler

Für den Veranstaltungsbesuch gelten die Bestimmungen der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg. Die gültigen Regelungen sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Deshalb bitte vor dem Veranstaltungsbesuch unsere tagesaktuelle Informationsseite besuchen: www.karlstorbahnhof.de/covid-19

Ähnliche Veranstaltungen