Zum Inhalt

Karlstorbahnhof e.V.

Gemeinnütziges Kulturzentrum in Heidelberg

Workshop: Popping mit Miki

FLINTA* Circle

Sa 20.04.24 / 12:00 / Klub (Südstadt)

Unbestuhlt im Klub (Südstadt)

Zeitraum: 12-14 Uhr
Einsteigerlevel

Eintritt frei

Bild: Workshop: Popping mit MikiZum Mitmachen!

Miki ist aus Tokyo, Japan und hat dort mit 16 angefangen zu Tanzen. Bisher hat sie viele Erfahrungen in verschieden Styles gesammelt. Von Hip Hop, Dancehall, Choreo, Vogueing und Waacking bis hin zu Popping, was schließlich zu ihren Main Style geworden ist. Sie lebt seit Ende 2021 in Deutschland und ist seit 2023 aktiv in der europäischen Tanzszene. Außerdem ist sie momentan aktiv dabei die Street Dance Community in Heidelberg aufzubauen und veranstaltet regelmäßig Jams.

FLINTA CIRCLE ist ein Tanz- und Bewegungsprojekt des Kinder- und Jugendtreffs CityCult aus der Heidelberger Altstadt für alle FLINTA jeden Alters.

Die Abkürzung FLINTA* steht für Frauen, Lesben, Inter Menschen, Nichtbinäre Menschen, Trans Menschen und Agender Menschen. Der Flinta* Circle ist als Safer Space gedacht, der Workshop steht darum allen Menschen offen, die sich dieser Gruppe zugehörig fühlen.

*************************************************************************************

FLINTA CIRCLE is a dance and movement project by the CityCult children and youth centre in the old town of Heidelberg for FLINTAs of all ages.

FLINTA* stands for women, lesbians, inter people, non-binary people, trans people and agender people. The Flinta* Circle is intended as a safe space, so the workshop is open to all people who feel that they belong to this group.