Zum Inhalt

Bei uns gilt vorerst weiterhin FFP2-Maskenpflicht! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Zu den aktuellen Veranstaltungen

Weltfrauentag

Warum steckt so viel Penis im Pop - Vortrag und Konzert mit Laura Lato

Di 08.03.22 / 18:15 / Saal

Einlass 18:00

Unbestuhlt im Saal

Der Abend beginnt im Foyer mit Begrüßung und Impulsvortrag,
nach der Pause findet das Konzert im Saal statt.

Über eine Anmeldung unter info@karlstorbahnhof.de wären wir dankbar.

Bild: Weltfrauentag

„Warum steckt so viel Penis im Pop“ ist der Titel von Laura Latos Masterarbeit. Die Deutsch-Pop-Künstlerin behandelt darin die Unsichtbarkeit der Frauen in der Musikbranche. Kompromisslos erkämpft sich Laura Lato selbst eine Karriere, die bereits mehr als einmal von Männern blockiert wurde. Ihre Musik steht für autobiografische Texte und internationale Beats à la Dua Lipa. Ihre musikalischen Vorbilder sind Künstlerinnen wie Rita Ora, Miley Cyrus, Shirin David, KeKe, Mathea und Katy Perry. Auf ihrer Agenda stehen Themen wie Selbstfindung, Empowerment, Optimismus und Feminismus. Songs wie „42 Millionen“, „Astronautinnen“ und „Links rein, rechts raus“ ermutigen Frauen und Mädchen ihren Weg zu gehen. Anlässlich des Weltfrauentages hält sie bei uns einen Vortrag zu ihrer Masterarbeit.

Eröffnet wird der Abend von der Kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Dr. Marie-Luise Löffler zusammen mit unserer Geschäftsführerin Cora Maria Malik. Anschließend spricht Bürgermeisterin Stefanie Jansen, Dezernentin für Soziales, Bildung, Familie und Chancengleichheit ein Grußwort. Nach dem Vortrag gibt es Raum für Fragen und eine gemeinsame Diskussion. Zum Abschluss lässt Laura Lato musikalisch die Bühne beben.

Der Abend wird veranstaltet auf Einladung und in Kooperation mit dem Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg

Bitte besuchen Sie vor dem Veranstaltungsbesuch unsere tagesaktuelle Informationsseite, um sich über die in unserem Haus geltenden Corona-Regelungen zu informieren: www.karlstorbahnhof.de/covid-19

Der Rhein-Neckar-Kreis bietet fast täglich Impf-Aktionen an wechselnden Orten an, wo es kostenlos und ohne Termin Beratung und Impfungen gibt. Mehr Infos dazu hier: https://www.rhein-neckar-kreis.de/start/landratsamt/impfaktionen.html