Zum Inhalt

Neu im Vorverkauf: Puma Blue, Che Sudaka, Luna und viele mehr! Mehr lesen

Karlstorbahnhof e.V.

Gemeinnütziges Kulturzentrum in Heidelberg

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Zu den aktuellen Veranstaltungen

Tangos y Canciones del Sur

Tango & neue Klänge

So 29.10.23 / 20:00 / Klub (Südstadt)

Einlass 19:30

Bestuhlt im Klub (Südstadt)

Abendkasse 18,00 €

Bild: Tangos y Canciones del Sur

Ein Musikprojekt der Sängerin Catalina Sophie und des Pianisten Juan Cruz Peñaloza, beide argentinischer Herkunft. Ihr Repertoire umfasst hauptsächlich populäre Musik aus Argentinien, Uruguay und Brasilien: Tango, Folklore, argentinische Rocksongs, Candombe und Bossa Nova. Sie lassen sich von Künstler*innen wie Spinetta, Charly Garcia, Fito Páez und Fabiana Cantilo inspirieren, denen es gelungen ist, das kulturelle Erbe des Tangos mit neuen Klängen zu verbinden. Catalina und Juan Cruz, die auch von anderen Stilen wie Jazz und Pop beeinflusst wurden, haben als Duo ihren eigenen authentischen Sound entwickelt.

Veranstaltet von der Argentiniengruppe Rhein-Neckar e.V.

Weitere Infos unter www.argentinien-gruppe.de