Zum Inhalt

Wir sind umgezogen. Alle Veranstaltungen ab jetzt in der Südstadt! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Zu den aktuellen Veranstaltungen

Tag der offenen Tür: Volles Programm im ganzen Haus, den ganzen Tag!

Ab jetzt im Süden!

So 30.10.22 / 08:00 / Saal (Südstadt)

Saal (Südstadt)

Eintritt frei

Bild: Tag der offenen Tür: Volles Programm im ganzen Haus, den ganzen Tag!

Hinweis: Bis 16 Uhr finden parallel noch Veranstaltungen im Rahmen von THEATER TAG & NACHT statt. Hier geht’s zu den einzelnen Programmpunkten!

Tag der offenen Tür:
Fairer Brunch mit Info-Vorträgen | Zentrale | 8:00 – 13:00
Und du? Kinder treffen Künstler*innen | TiK | 11:00
Shared Reading, Lesen & Austausch | Klub | 12:00
Erwin Ditzner, Konzert | Saal | 12:30
Kinderprogramm | Meeting Raum | 13:00 – 16:00
Judith Hofmann, Poetry Slam | Saal | 13:15
Piya, Konzert | Saal | 14:00
Klimaparcours des Globalen Klassenzimmers | Meeting Raum Emil Gumbel | 14:00 – 16:00
BÄR, Konzert | Saal | 15:00
Choir Club, Mitsing-Chor | Klub | 15:00
Duo Ruut, Konzert | Zentrale | 16:00
Moving Your Stories, Tanzperformance | Startpunkt: Zentrale | 16:35
GEISTHA, Konzert | Saal | 16:45
Duo Ruut, Konzert | Zentrale | 17:15
Hadija Haruna-Oelker, Lesung & Gespräch | TiK | 18:00

Die Akustik des neuen Saals genießen, die gemütlichsten Ecken im Foyer entdecken und die vielfältigen Möglichkeiten des neuen Hauses kennenlernen – das und vieles mehr hält der Tag der offenen Tür im Karlstorbahnhof am Sonntag, den 30. Oktober für Euch bereit. Denn wir sind: Ab jetzt im Süden!

Der perfekte Start in den Sonntagmorgen beginnt mit unserem „Fairen Brunch“ im Foyer. Genießt mit uns ein leckeres und nachhaltiges Buffet, bei dem natürlich auch faire Getränke wie Kaffee, Tee und Säfte nicht fehlen. Dazu läuft noch bis 16 Uhr Theater Tag&Nacht, das 24-Stunden Theaterevent mit den unterschiedlichsten Theatererlebnissen und Workshops. Unter anderem können dabei Kinder in der interaktiven Reihe „Und du?“ neugierig sein und Künstler*innen mit Fragen löchern. Dazu gibt es jede Menge Musik und spannende Spiele. Für das junge Publikum wird außerdem ein umfangreiches Programm auf dem Marlene-Dietrich-Platz geboten.

Gegen Mittag habt ihr Gelegenheit Shared Reading auszuprobieren, ein Mitleseformat, bei dem nicht die Intention der Autor*innen, sondern der gemeinsame Austausch im Vordergrund steht. In gemütlicher Atmosphäre werden eine Kurzgeschichte und ein Gedicht laut vorgelesen und gemeinsam über Eindrücke und Perspektiven gesprochen.

Jede Menge Spaß beim Mitsingen hält der Choir Club bereit, wenn Chorleiter Conor O’Brien uns zeitlose Hits der Popgeschichte serviert – ohne Noten, aber mehrstimmig! Egal ob „Friday I’m in Love“ von The Cure, „Valerie“ von Amy Winehouse oder aktuelle Hits. Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Was bewegt uns zum Tanzen? Wie erzählen wir Geschichten und wieso? – Bei „Moving Your Stories“ gehen wir diesen Fragen in einem interaktiven Tanzparcours auf den Grund. Los geht’s im Tik, um von dort dann gemeinsam das Haus zu erkunden.

Ein besonderes Highlight und eine wunderbare Möglichkeit die Atmosphäre des neuen Foyers zu genießen, bietet das Duo Ruut. Inspiriert von der Musik ihrer Heimat Estland, kreiert das Duo am Nachmittag in unserer Zentrale einen einzigartigen Sound. Mit Gesang und dem gemeinsamen Spiel auf einer Zither sorgen sie für pure Gänsehaut.

Zwischen 14:00 und 18:00 Uhr gibt es zudem zahlreiche weitere Programmhighlights mit Musik & Poesie auf zwei Bühnen im Saal. Und zum Abschluss setzt sich die Journalistin Hadija Haruna-Oelker in ihrer Lesung „Die Schönheit der Differenz“ mit den Machtverhältnissen und Hierarchien unserer Gesellschaft auseinander und regt zu neuen Gedanken an.

Bitte vor dem Veranstaltungsbesuch unsere tagesaktuelle Informationsseite besuchen, um sich über die geltenden Corona-Regelungen zu informieren: www.karlstorbahnhof.de/covid-19

Der Rhein-Neckar-Kreis bietet fast täglich Impf-Aktionen an wechselnden Orten an, wo es kostenlos und ohne Termin Beratung und Impfungen gibt. Mehr Infos dazu hier: https://www.rhein-neckar-kreis.de/start/landratsamt/impfaktionen.html