Zum Inhalt

Schließt Freundschaft mit uns! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

seed.

Enjoy Jazz

Do 28.10.21 / 21:00 / Saal

Einlass 20:30

Bestuhlt im Saal

Abendkasse 26,00 €

Vorverkauf 24,00 €

Ticket

Bild: seed.

Früher war es nicht unüblich, Instrumentalisten verschiedener Bands zu einer All-Star-Bigband zusammenzubringen. Die Idee ist, wie man an seed. sieht, noch immer ziemlich gut: Die Saxofonistin Cassie Kinoshi hat einige herausragende Persönlichkeiten der neuen britischen Jazz-Szene gerufen, und es kamen u. a. die Trompeterin Sheila Maurice-Grey, die 2019 mit Kokoroko die Alte Feuerwache zum Tanzen brachte, die Gitarristin Shirley Tetteh von Nérija und Tubaspieler Theon Cross von Sons of Kemet. Das erste Album „Driftglass“, 2019 für den Mercury Award nominiert, demonstriert eindrucksvoll die dynamische Wucht des zehnköpfigen Ensembles: Die in der Londoner Szene beliebte Mischung aus afro-karibischen Rhythmen, massiven Bläsersätzen, Improvisationsfreude, politischer Attitude und Grooves, die etwas Spaciges haben (Kinoshi liebt Sci-Fi und Sun Ra; der Titel „Driftglass“ ist einem Buch des afroamerikanischen Science-Fiction-Autors Samuel R Delany entnommen) verschmelzen bei seed. auf suggestive Weise. Sie wolle die schwarze britische Kultur feiern, sagt Kinoshi, eine Kultur, die auch im Jahr 2021 keineswegs selbstverständlich als Teil des Königreichs wahrgenommen wird. Umso wichtiger sind die Kollaborationen Gleichgesinnter und der kreative Prozess, der die musikalische Entwicklung jedes einzelnen immer ein wenig weitertreibt. „Die Energie, die wir zusammen erzeugen, ist superwichtig“, sagt Kinosho. „Sie nährt uns.”

Für die Teilnahme an allen unseren Veranstaltungen ist die Vorlage eines tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests, eines Impfnachweises oder eines Nachweises einer kürzlich überstandenen Corona-Infektion nötig.

Für den Veranstaltungsbesuch gelten zudem die Bestimmungen der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg. Die gültigen Regelungen sind von Inzidenzen abhängig. Deshalb empfehlen wir, vor dem Veranstaltungsbesuch unsere tagesaktuelle Informationsseite zu besuchen: www.karlstorbahnhof.de/covid-1