Zum Inhalt

Das einzig richtige tun heißt leider: Alles absagen! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Heimat Wort Abgesagt

Eine performative Auseinandersetzung mit der Poesie und mehr

Fr 03.04.20 / 20:00 / TiKK

Einlass 19:30

Bestuhlt im TiKK

Abendkasse 14,00 €

ermäßigt 9 €

Tickets reservieren

Heimat Wort - Eine performative Auseinandersetzung mit der Poesie und mehr

Die Theaterinszenierung “Heimat Wort” befasst sich mit der Notwendigkeit von Poesie und setzt sich auch kritisch mit üblichen Herangehensweisen von Kunst, Theater und Literatur auseinander. Hilde Domins Doppelinterpretation spielte bei der Recherche eine große Rolle und auch Hilde Domins Gedichte und ihre Biographie. Multikulturalität und Heimat sind ein großes Thema – Meriam Bousselmi hat dazu einen herausragenden Text verfasst.

“Die Heimat in den Worten finden”, „Worte bewohnen und doch die Grenzen der Sprache im Auge zu haben“ ist auch für die Performerin Miriam Lemdjadi eine Herausforderung.

In Kooperation mit den Freunden Arabischer Kunst und Kultur e.V.  und dem Metropolink Festival. Gefördert durch den Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Mitglied im Freien Theaterverein Heidelberg e.V.

Ähnliche Veranstaltungen