Zum Inhalt

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Gender Roles

Alternative/ Indie

Mi 05.02.20 / 21:00 / Saal

Einlass 20:00

Unbestuhlt im Saal

Abendkasse 15,00 €

Vorverkauf 14,20 €

Ticket

Gender Roles - Alternative/ Indie

Die DIY-Szene in Brighton, die dank ihrer vielseitigen und umfassenden Kultur weithin als musikalischer Schmelztiegel anerkannt ist, hat in den letzten Jahren mehr als nur einen fairen Anteil an lebhaften musikalischen Neuerungen hervorgebracht. Egal, ob die Post-Punk-Exzellenz von Squid oder die Indie-Kraft von Black Honey; es gab in den letzten Jahren einen großzügigen Neuzuwachs an hochkarätigen Acts, die die Küstenstadt zu ihrer Heimat gemacht haben.

Nachdem sich Gitarrist/Sänger Tom Bennett und Bassist Jared Tomkins 2015 zufällig auf der Brighton Pride Party des Schlagzeugers Jordan Lilford kennenlernten, fand die Band für sich heraus, dass die DIYSzene in Brighton der ideale Ort war, um ihre ersten gemeinsamen Erfahrungen zu sammeln. Die Inspiration und der Ethos, auf den sie in diesen frühen Tagen zurückgreifen konnten, sind ein wesentlicher Bestandteil der Band, zu der sie sich entwickelt haben.

Auf dem Weg bisher erschienen zwei EPs: „Planet X-Ray“ 2017, „Lazer Rush“ ein Jahr später. Beide Veröffentlichungen beschäftigten sich damit, gemeinsam die Vergangenheit zu bewältigen und in die Zukunft zu schauen. Das erste Album „PRANG“ sollte sich mehr mit unmittelbaren Themen beschäftigen, doch das war gar nicht so einfach:

„Wir hatten wirklich gar kein Konzept vor Augen als wir mit den Arbeiten am Album begannen, aber plötzlich hatten wir einen riesen Haufen Ideen gesammelt. Wir wussten aber nicht, was wir darüber singen sollten: 2017 und 2018 waren als Band so gut für uns, dass wir einfach die ganze Zeit nur dachten ‚Alles ist irgendwie geil!‘ – und darüber kann man nun wirklich nicht ein ganzes Album lang singen. Das wäre langweilig. Wir diskutierten also und fanden heraus dass die meisten Probleme in unseren Leben vom ‚Zuhause‘ ausgehen. Eine Familie gründen, Teil von einer zu sein, man selbst werden, damit zurecht zu kommen allein zu sein. Das wurde zum Oberthema von ”PRANG”.”

Ähnliche Veranstaltungen

Ilgen-Nur

Ilgen-Nur

Prêt à écouter / Power Nap Tour

Do 14.11.19 / 21:00 / Saal

Shelter Boy

Shelter Boy

Still Trees-Indierock

Di 04.02.20 / 21:00 / Saal