Zum Inhalt

Neu im Vorverkauf: Puma Blue, Che Sudaka, Luna und viele mehr! Mehr lesen

Karlstorbahnhof e.V.

Gemeinnütziges Kulturzentrum in Heidelberg

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Zu den aktuellen Veranstaltungen

Exchanging Practice – Changing Perspective

Plattform für inklusive und partizipative Vermittlungspraktiken in den darstellenden Künsten

Mi 24.01.24 / 14:00 / Zentrale (Südstadt)

Einlass 13:00

Zentrale (Südstadt)

Eintritt frei, Registrierung notwendig. Registrierungslink im Text unten.

Bild: Exchanging Practice – Changing Perspective

Der Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg und die TanzSzene Baden-Württemberg laden Akteur*innen der Darstellenden Künste, Expert*innen der künstlerischen Vermittlung und Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung im Januar 2024 zu einer anderthalbtägigen interdisziplinären Plattform nach Heidelberg ein. „Exchanging Practice – Changing Perspective“ richtet in Vorträgen, Workshops und Gesprächen den Blick auf künstlerische Praktiken, die kulturelle Teilhabe durch Partizipation, Inklusivität, Barrierefreiheit und Diversität stärken. Wir wollen aktuelle Ansätze und Praktiken kennenlernen, austauschen und diskutieren. Wir verstehen die Plattform als Ort, an dem wir von- und miteinander lernen: Was haben wir in den Darstellenden Künsten im Hinblick auf kulturelle Teilhabe schon erreicht, wie wirkt unsere Praxis und Expertise in die Gesellschaft hinein, welche Entwicklungen im Zusammenspiel zwischen künstlerischer Produktion und Vermittlungspraxis wollen wir weiterentwickeln und stärken?

Eine Kooperation des Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e. V. und der TanzSzene Baden-Württemberg e. V.

Ermöglicht durch Förderung des Zentrums für Kulturelle Teilhabe Baden-Württemberg (ZfKT) im Rahmen des Förderprogramms „Zusammenbringen!“

Alle Informationen und das vollständige Programm gibt es auf der Webseite des LaFT unter: LaFT BW: Exchanging Practice – Changing Perspective

Link zur Registrierung: https://forms.gle/tuRg6pvDG5PKnrgR7

Es gibt außerdem die Möglichkeit sich für ein Stipendium zu bewerben, welches Zuschuss zu Fahrtkosten und Übernachtung gibt.

Bewerbung Stipendium: https://forms.gle/jkAFVwko4tsvXx8G9