Zum Inhalt

Neu im Vorverkauf: Puma Blue, Che Sudaka, Luna und viele mehr! Mehr lesen

Karlstorbahnhof e.V.

Gemeinnütziges Kulturzentrum in Heidelberg

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Zu den aktuellen Veranstaltungen

Eine Reise mit Geschichten

Geeignet für Menschen ab 4 Jahren

So 22.10.23 / 15:00 / Klub (Südstadt)

Einlass 14:30

Klub (Südstadt)

Abendkasse 12,00 €

Vorverkauf 10,90 €

Abendkasse ermäßigt 9,00 €
Vorverkauf ermäßigt 8,70 €

Eintritt für Gruppen ab 15 Personen 6 € pro Person (nur mit Voranmeldung), Anmeldung und Informationen unter paul@karlstorbahnhof.de

Bild: Eine Reise mit GeschichtenTheatertage für Kinder

Houédo und Lisa, Stuttgart

„Meine Geschichte rollt, rollt, rollt wie ein Ball, wird eine Zitrone, rollt, rollt, rollt, wird ein Vogel und fliegt, fliegt, fliegt und setzt sich auf einen Baum; jedes Blatt an diesem Baum ist eine Geschichte.“

Und diese Geschichten suchen aufmerksame Ohren, sie nehmen uns mit auf Reisen und lassen uns träumen…

Taucht ein in die Welt der Erzählkunst und der Sprachen, denn dieses Programm ist auf Französisch, Deutsch und Fongbè und ihr könnt Geschichten, Lieder und Spiele erleben und selbst mitmachen.

Das Publikum braucht keine Sprach-Vorkenntnisse.

Sprachen sind Teil jeder Kultur und repräsentieren jede Gesellschaft in ihrer Einzigartigkeit. Über Sprache kann man sich der jeweiligen Kultur annähern, sie klingen hören. Es ist bekannt, dass sich diese Mehrsprachigkeit bei Kindern sogar schon sehr früh positiv auf Ihr Lernverhalten und ihr allgemeines Sprachverständnis auswirkt. Wir öffnen ein kleines Fenster in diese Klangwelt der Sprachen.

Houédo Dieu-Donné Parfait Dossa Schauspieler, Erzähler, Künstler und Dozent

Er nutzt Techniken des Erzählens, um die Welt zu studieren und kennenzulernen. Houédo hat eine Ausbildung zum Erzähler, der Association Katoulati. Er ist als auf internationalen Erzählfestivals aufgetreten und hat in Porto-Novo, Bénin drei Jahre lang wöchentlich mit „Caravane des enfants conteur“ gearbeitet, dort hat er eine Gruppe Kinder in die Kunst des Erzählens eingeführt und regelmäßig mit dem Institut Francais Märchen in den Schulen von Cotonou erzählt. 2019 hat er sein Diplom in Schauspiel an der L’Ecole Supérieur d’Art Dramatique du Théâtre National de Strasbourg TNS (National Theater Strasbourg) absolviert. Er findet, dass in der aktuellen Zeit, in der die Menschheit häufig mit Desillusionen zu kämpfen hat, und wir uns oft die Frage stellen: Wie geht es weiter? – uns ein Moment des Geschichtenerzählens wieder mit Träumen verbinden könnte.

Lisa Sperling begleitet Houédo beim Erzählen und übersetzt die Geschichten auf Deutsch. Studium MA „Fine Arts“ mit Schwerpunkt Film an der HfbK Hamburg. Ihre Filme wurden auf zahlreichen Festivals präsentiert und ausgezeichnet. Sie arbeitet seit dem Studium freiberuflich in kollektiven Konstellationen im Theater-, Film- und Ausstellungskontext.

Dauer: ca. 50 Minuten

Erzähler: Houédo Dieu-Donné Parfait Dossa

Übersetzerin: Lisa Sperling

Ähnliche Veranstaltungen