Zum Inhalt

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Das finstere Tal

von Thomas Willmann

Sa 05.11.22 / 20:00 / TiK (Südstadt)

Einlass 19:30

TiK (Südstadt)

Abendkasse 17,00 €

Vorverkauf 16,40 €

Abendkasse Ermäßigt 11 €
Vorverkauf Ermäßigt 10,90 €

Ticket

Bild: Das finstere TalTheatertage Preisstücke

Greider erreicht auf seinem Maultier das abgelegene Hochtal, mit dem ihn ein dunkles Geheimnis verbindet. Er will Quartier nehmen, doch die Bewohner begegnen dem Fremden mit Ablehnung. Misstrauisch beäugt, wird er bei der Gader- Witwe und ihrer Tochter Lucie untergebracht. Abrupt wird das harte und freudlose Leben der Dörfler unterbrochen, als kurz nacheinander zwei Söhne des Brennerbauern ums Leben kommen….

Im Stile des „Grand Guignol“ wird diese, in der archaischen Bergwelt spielende Geschichte, um Macht und Unterdrückung, Liebe und Verrat, auf die Bühne gebracht. Angesiedelt zwischen Western und Heimatroman endet das Stück in einem nerven-zerreißenden Finale.

Buch/Regie: Matthias Grupp Musik: Florian Grupp Spiel: Margit Wierer, Helga Fehrenbach, Carla Wierer, Ralf Reichard und Stefan Wiemers

Bitte besuchen Sie vor dem Veranstaltungsbesuch unsere tagesaktuelle Informationsseite, um sich über die in unserem Haus geltenden Corona-Regelungen zu informieren: www.karlstorbahnhof.de/covid-19

Der Rhein-Neckar-Kreis bietet fast täglich Impf-Aktionen an wechselnden Orten an, wo es kostenlos und ohne Termin Beratung und Impfungen gibt. Mehr Infos dazu hier: https://www.rhein-neckar-kreis.de/start/landratsamt/impfaktionen.html