Zum Inhalt

Schließt Freundschaft mit uns! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Black Mambo & Robayo

Voyage Voyage Kolumbien

Sa 14.08.21 / 19:30 / Sommerbühne

Einlass 18:00

Bestuhlt im Sommerbühne

Abendkasse 7,00 €

Vorverkauf 6,50 €

Vorverkauf Einzelplatz 6,50 € / Tisch für vier 23 €
Abendkasse Einzelplatz 7 € / Tisch für vier 25 €

Ticket

Bild: Black Mambo & Robayo

Black Mambo ist ein erfrischender Cocktail aus aphrodisierenden Rhythmen, die das Publikum direkt auf eine tropische Tanzfläche katapultiert. Die kolumbianische Band vermischt traditionelle Elemente der Cumbia mit dem Beat des Afrohouse und psychedelischen Gitarrenriffs.

Im Jahr 2017 wurde Black Mambo in Kolumbien gegründet und veröffentlichte kurze Zeit später ihre erste EP, die “Selvatica” heißt und bis heute immer wieder von neugierigen Ohren entdeckt wird. Schon bei diesem Debüt wurde das Markenzeichen von Black Mambo eingeführt: Die Verwendung von traditionellen südamerikanischen Instrumenten in einem elektronischen Kontext.



Nach zahlreichen Medienberichten und Konzerten in ganz Südamerika, Mexiko sowie in Spanien zog sich die Band wieder ins Studio zurück, wo sie seither an ihrer ersten LP arbeitet. Zahlreiche Fans auf der ganzen Welt warten auf die kommende Veröffentlichung, während die Band in diesem Sommer zum ersten Mal in Deutschland zu Besuch sein wird.

An den Decks vor und nach dem Konzert : Robayo.

Für den Veranstaltungsbesuch gelten die Bestimmungen der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg. Die gültigen Regelungen sind von Inzidenzen abhängig. Deshalb empfehlen wir, vor dem Veranstaltungsbesuch unsere tagesaktuelle Informationsseite zu besuchen: www.karlstorbahnhof.de/covid-19
Seit dem 05. Juli gilt bei uns wieder die 3-G Regelung: Für die Teilnahme an allen unseren Veranstaltungen ist die Vorlage eines tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests, eines Impfnachweises oder eines Nachweises einer kürzlich überstandenen Corona-Infektion nötig. Dies gilt auch für unsere Sommerbühne
.

Sie müssen um YouTube Videos zu sehen

Bild: YouTube Video