Zum Inhalt

Schließt Freundschaft mit uns! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Allen Blairman presents: Treasure Chest

Enjoy Jazz

Mo 26.10.20 / 18:30 / Saal

Einlass 18:00

Bestuhlt im Saal

Abendkasse 22,00 €

Vorverkauf 20,70 €

Ticket

Allen Blairman presents: Treasure Chest - Enjoy Jazz

Aufgewachsen in Pittsburgh, einer Jazzhochburg mit vielen Clubs und hervorragenden Musikern wie George Benson, Stanley Turrentine, George Green, Eric Kloos, wurde er schnell einer der gefragtesten Schlagzeuger seiner Generation. Mit siebzehn gewann er den College Jazz Award, bei dem Dizzy Gillespie und Dave Brubeck in der Jury saßen. Seine erste Plattenaufnahme war bereits 1959 für Columbia Records, produziert vom legendären John Hammond.

Stilistisch extrem offen, spielte er im Laufe seiner Karriere mit unzähligen Jazzgrößen wie Roland Kirk, Jimmy Smith, John Coltrane, Sonny Stitt, Lee Konitz, Lenny Tristano, Ron Carter, Archie Shepp, Dexter Gordon, Chet Baker oder Joe Henderson. Mit Albert Ayler kam er 1970 erstmals nach Europa und machte mit ihm legendäre Konzerte an der Cote d’Azur. Auch in München, Berlin und Zürich spielte er mit den besten europäischen Musikern, u.a. Albert Mangelsdorff, Irene Schweitzer, Birelli Lagrene. Er wirkte bei den ersten Aufnahmen der Label ECM und Enja Records mit, war aber auch Teil der Worldmusic Pioniere EMBRYO.

“Wenn einem der Titel „Jazz-Botschafter“ gebührt, dann ihm: Denn Allen Blairman hat mehr für diese Kunstform in unserer Region getan als viele andere. Er hat mehreren Generationen von Instrumentalisten und Zuhörern nicht nur die Musik nahegebracht, sondern auch ihren Geist.“ (Mannheimer Morgen).

Für Enjoy Jazz hat Blairman ein ganz besonderes Projekt zusammengestellt:
Zusammen mit seinem langjährigen Saxophonisten Olaf Schönborn greift er in die Schatzkiste legendärer und unbekannter Jazzsongs, dargeboten in einer ungewöhnlichen Besetzung: Mit dabei sind der Vibraphonist Claus Kießelbach (u.a. HR Bigband) und der kanadische Bassist Rocky Knauer, mit dem Allen Blairman in der Band von Mal Waldron spielte. Jazz Standards finden sich ebenso im Programm wie groovige Titel aus der Zeit der Hammondorgeltrios oder Titel von Ornette Coleman.

Ein abwechslungsreicher Abend, geprägt von der unglaublichen Energie, Feeling und Swing von Allen Blairman.

Ähnliche Veranstaltungen