Zum Inhalt

Verlosung vom Erstitag an der Uni: Die Gewinner*innen stehen fest! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Bild: Mit besten Empfehlungen: Kunst im Staedel

Mit besten Empfehlungen: Kunst im Staedel

7. April 2021

Euch fehlen Museumsbesuche auch so sehr wie uns? Na dann schaut mal beim Staedel Museum vorbei! Angeboten werden verschiedene Austellungen, sowie thematische Online Touren- auch für Familien. Ihr habt die Möglichkeit zwischen verschiedenen Ausstellungen zu wählen, oder wer weiß vielleicht wollt ihr euch auch das ganze Programm anschauen? Da fast täglich Live Online-Führungen stattfinden, wäre auch das kein Problem.
Viel Spaß beim Erkunden! 🙂

EINTRITT ONLINE-FÜHRUNGEN: 8€

THEMEN:

  • Künstlerinnen
    Mit Lotte Laserstein, Ottilie W. Roederstein, Barbara Klemm und Cindy Sherman sind immer stärker auch Frauen in Museen vertreten. Die Online-Tour stellt nun ihre großartigen Werke vor und thematisiert gleichzeitig, weshalb weibliche Positionen jahrhundertelang relativ unerforscht blieben und Kunst vor allem von Männern geprägt war.
  • Schaulust
    Niederländische Zeichenkunst des 18. Jahrhunderts.
    Einführung in die Inhalte der Ausstellung. Darüber hinaus können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die gezeigten Kunstwerke austauschen.
  • Beckmann
    Bei dem Live-Format „Online-Tour Beckmann“ zu der aktuellen Sonderausstellung „Städels Beckmann / Beckmanns Städel. Die Jahre in Frankfurt“ lernen Sie durch unsere Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittler die Werke sowie spannende Fakten zu Beckmanns Frankfurter Jahren zwischen 1915 und 1933 kennen. Das multimediale Erlebnis sowie die direkte Wissensvermittlung stehen im Fokus dieses Online-Formats.
  • Gesichter erzählen Geschichten
    Hier hängt kein Kunstwerk zu hoch. Diese Online-Tour lädt Familien mit Kindern ab 6 Jahren dazu ein, Porträts der Städel Sammlung gemeinsam und ganz aus der Nähe zu betrachten. Von fröhlich, nachdenklich bis wütend – das menschliche Gesicht ist in der Lage eine große Bandbreite an Gefühlen auszudrücken. Spielerisch werden die verschiedenen Gesichtsausdrücke in den Porträts erkundet. Aktivierende Interaktionen sorgen für Spannung, Spaß und Abwechslung. So können die Kinder nicht nur mitreden, sondern zu Hause auch kreativ werden und selbst zu Stift und Papier greifen.
  • Auf Beckmanns Spuren – Für Familien
    Wie sah das Frankfurt von Max Beckmann aus? Die Online-Tour nimmt die Kinder mit auf eine spannende Reise in die Bildwelten des Malers. Untermalt wird sie durch die Klänge der damals angesagten Jazzmusik. Spielerische Interaktionen machen die Online-Tour zu einem besonderen Erlebnis. Die Kinder dürfen mitreden und zu Hause mit ein-fachen Materialien wie Stift und Papier selbst künstlerisch aktiv werden.
  • Grafik
    Die besonderen künstlerischen Qualitäten der Grafik stehen im Mittelpunkt der Online-Tour. Mit Blättern von Edgar Degas und Henri Matisse bis hin zu John Cage und Christian Boltanski wird dabei die Entwicklung der Moderne bis in die Gegenwart auf eindrucksvolle Weise aufgezeigt.
  • Highlights der Sammlung
    Erleben Sie die Meisterwerke des Städel Museums aus den Sammlungsbereichen Alte Meister, Kunst der Moderne und Gegenwartskunst bei einer digitalen Live-Tour auf ganz neue Weise: multimedial abwechslungsreich eingebunden, mit fundiertem Begleitmaterial und spannenden Bezügen in unsere Gegenwart bringen Ihnen unsere Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittler / Kunstexpertinnen und Kunstexperten herausragende Werke der Städel Sammlung ganz nahe.