Zum Inhalt

Neu im Vorverkauf: Puma Blue, Che Sudaka, Luna und viele mehr! Mehr lesen

Karlstorbahnhof e.V.

Gemeinnütziges Kulturzentrum in Heidelberg

Bild: Lokales Bier mit hohem Anspruch

Lokales Bier mit hohem Anspruch

Unser gastronomisches Angebot - Teil 1: Heerlijk

24. Februar 2023

Seit unserem Umzug möchten wir an unseren Bars möglichst viele lokale und handgemachte Produkte anbieten, die wir euch gerne vorstellen möchten. Bis Ostern befindet sich der Cafébetrieb noch in der Winterpause, deshalb nutzen wir die Zeit und präsentieren ein typisches Getränk für den Abendbetrieb. Dabei handelt es sich aber nicht um irgendein Bier, sondern um ein Herzensprojekt aus Heidelberg mit
einer bemerkenswerten Geschichte.

Die Geschichte von Heerlijk begann in den eigenen vier Wänden. Mit einem Homebrewing-Kit ausgestattet, ging der erste Versuch Bier selbst herzustellen noch komplett schief. Der klebrige Inhalt des Kessels schäumte über und ergoss sich über den Boden der Heidelberger WG. Von den ersten Fehlversuchen ließen sich die Studenten aber nicht entmutigen, blieben dran und brachten bald mit einem gewissen Stolz ihre selbsthergestellten Biere auf Partys mit.

Mittlerweile haben sie zwei Läden in Heidelberg eröffnet, einen in Handschuhsheim und einen in der Plöck. In einer Mietbrauerei bei Heidelberg braut Heerlijk mit professioneller Hilfe mehrere hundert Liter pro Durchlauf und erweitert das Sortiment stetig. Neben Klassikern wie das süffige Hendesse Hell werden inzwischen auch exotischere Sorten wie etwa ein vollmundiges Red Ale hergestellt. Dabei setzen sie auf kurze Wege, beziehen unter anderem Malz sowie Etiketten von lokalen Produzenten und fahren das Bier nicht unnötig durch die Gegend.

Nicht nur mit den Sorten bringt Heerlijk frischen Wind in die Bierlandschaft der Region: Anstelle des in Deutschland fast überall eingesetzten Standard- Hopfens experimentieren die Jungs mit verschiedenen Züchtungen von ausdrucksstarkem Aromahopfen und sorgen so für spannende Geschmackserlebnisse. Da es sich um ein Frischbier handelt, ist die Haltbarkeit begrenzt – dafür wird der Gaumen mit quicklebendigen Aromen erfreut.

Mehr Informationen über Heerlijk und unser aktuelles gastronomisches Angebot gibt es hier:
www.karlstorbahnhof.de/zentrale
www.heerlijk-bier.de