Zum Inhalt

Schließt Freundschaft mit uns! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mit besten Empfehlungen: Bandcamp Friday Special

4. März 2021

Bild: Mit besten Empfehlungen: Bandcamp Friday SpecialBandcamp Friday!

Am 05.03.2021 ist es wie an jedem ersten Freitag des Monats wieder soweit: Bandcamp verzichtet auf seinen Anteil am Verkauf von Downloads und Tonträgern, um Musiker*innen in der Krise zu unterstützen. Wir nehmen dieses monatliche Datum zum Anlass, um drei Album-Tipps abzusetzen und auf diese großartige Aktion aufmerksam zu machen. Gebt uns gerne eine Rückmeldung, ob bei dieser Auswahl für euch was dabei war oder ob ihr statt dessen vielleicht ein anderes Album gekauft habt. Happy Bandcamp Friday!

1. Catt – Why, Why

Catt aus Berlin gehört zu den vielen Künstler*innen, deren Auftritt bei uns leider schon mehrfach pandemiebedingt verschoben werden musste. Das ist auch deshalb extrem schade, weil im November ihre großartige erste LP erschienen ist. Wir können es jedenfalls kaum erwarten, diese Musik endlich live zu erleben.

2. The Weather Station – Ignorance

Diese Platte ist erst vor ein paar Wochen erschienen und hat sich gleich mal ganz oben auf die Verdachtsliste für das Album des Jahres geschlichen. The Weather Station alias Tamara Lindemann war bislang eher für folkiges Songwriting bekannt, jetzt erinnern die flächig angelegten Band-Arrangements fast schon an die späten Talk Talk.

3. Better Person – Something to lose

Auch Better Person wäre schon längst bei uns aufgetreten, wenn nicht – ok, lassen wir das. Der in Polen geborene Wahl-Berliner hat mit Hilfe von befreundeten Cracks von MGMT und Tops ein Album aufgenommen, dass die verträumte Melancholie der Achtziger in unerhörter Dichte auf den Punkt bringt.

Natürlich könnt ihr auch einfach hier auf Bandcamp nach eurer Lieblingsmusik suchen und am Bandcamp Friday mit einem Download oder Tonträgerkauf eure Acts unterstützen!