Zum Inhalt

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ein Kuss – Antonio Ligabue

Theatertage 2019 - Wettbewerb

Do 07.11.19 / 20:00 / TiKK

Einlass 19:30

Bestuhlt im TiKK

Abendkasse 14,00 €

Vorverkauf 13,10 €

Ein Kuss – Antonio Ligabue - Theatertage 2019 - Wettbewerb

Spiel: Marco Michel
Text und Regie: Mario Perrotta
Übersetzung: Gabriela Zehnder


Ein Kuss ist ein Einmannstück über den schweizerisch-italienischen Maler Antonio Ligabue (1899-1965), ein lange Zeit verkannter Künstler, der über seine Kunst eine Brücke zur Aussenwelt schlug. Das Stück verbindet Darstellende und Bildende Kunst und thematisiert Ausgrenzung, Wahnsinn und Kunst sowie dieFrage nach der wirklichen oder vermeintlichen Verrücktheit von Aussenseitern, bzw. von Gesellschaften, die Menschen an den Rand drängen.

Marco Michel, Schweizer Schauspieler, erweckt nicht nur Ligabue zum Leben, sondern zeigt auch seine Schaffenskraft: Auf der Bühne entstehen großformatige, ausdrucksstarke Kreidezeichnungen.

Marco Michel hat am 18.11.2018 im Rahmen des United Solo Festivals in New York City den Preis als „Best International One-Man Show“ gewonnen! www.marcomichel.com

Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Publikumsgespräch mit dem Ensemble im KlubK statt, zu dem wir herzlich einladen!