Zum Inhalt

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Zu den aktuellen Veranstaltungen

Boy Harsher Abgesagt

Queer Festival 2022

Do 26.05.22 / 20:30 / Metropolink’s Commissary, PHV

Einlass 19:00

Unbestuhlt im Metropolink’s Commissary, PHV

Abendkasse 28,00 €

Vorverkauf 27,40 €

Bild: Boy Harsher

Bereits zum dritten Mal kommen Jae Matthews und Augustus Muller alias Boy Harsher im Rahmen des Queer Festivals nach Heidelberg. Grund für uns die Altstadt zu verlassen und mit dem US-amerikanischen Duo das Commissary im Patrick-Henry-Village zu besuchen. Mit im Gepäck, das gerade auf ihrem eigenen Label Nude Club erschienene Album, bzw. der Soundtrack zu ihrem Film „The Runner“.

Seit 2014 haben Boy Harsher kontinuierlich Material veröffentlicht, das viele wohl als den Goldstandard des Darkwave und New Industrial bezeichnen würden. Matthews und Muller lernten sich bei ihrem Filmstudium in Savannah kennen, wo Matthews Drehbücher schrieb und Muller Musik für nicht existierende Filme komponierte. Ihre erste EP „Lesser Man“ wurde ursprünglich in einer kleinen Kassetten-Auflage veröffentlicht, fand aber schnell Anklang im Internet und wurde ein Underground-Hit. Die 2016 erschienene LP „Yr Body is Nothing“ und die 2017 erschienene EP „Country Girl“ brachten das Duo auf ausgedehnte Tourneen und ausverkaufte Shows in den USA und Europa, wo sie für ihre rücksichtslosen und mitreißenden Live-Auftritte bekannt wurden. Diesen Schwung konnten Boy Harsher auch direkt in die 2019er LP „Careful“ mitnehmen, die von NPR Music, Pitchfork, Resident Advisor, VICE und viele anderen in den Himmel gelobt wurde. 

Boy Harshers fünftes Album „The Runner“ ist kein herkömmliches Album. Es ist das musikalische Gegenstück zum Kurzfilm „The Runner“, der zeitgleich veröffentlicht, und von den beiden geschrieben, produziert und gedreht wurde. „The Runner“ ist ein Horrorfilm, verwoben mit einer Metastyle-Dokumentation zu den Albumaufnahmen. Der Soundtrack verbindet cineastische Instrumentalstücke mit Popsongs, die die Grenzen von Boy Harsher’s Sound erweitern.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit Metropolink’s Commissary PHV.

Das vollständige Programm des Queer Festivals gibt es hier.

Bitte vor dem Veranstaltungsbesuch unsere Covid-19 Informationsseite besuchen, dort stehen tagesaktuell die in unserem Haus geltenden Corona-Regelungen: www.karlstorbahnhof.de/covid-19

Der Rhein-Neckar-Kreis bietet fast täglich Impf-Aktionen an wechselnden Orten an, wo es kostenlos und ohne Termin Beratung und Impfungen gibt. Mehr Infos dazu hier: https://www.rhein-neckar-kreis.de/start/landratsamt/impfaktionen.html

Ähnliche Veranstaltungen