Zum Inhalt

Wir sind umgezogen. Alle Veranstaltungen ab jetzt in der Südstadt! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

Barrierefreiheit im Karlstorbahnhof

Eine Führung des Vielsichten_Beirates

Sa 17.12.22 / 18:45 / Zentrale (Südstadt)

Zentrale (Südstadt)

Eintritt frei

Bild: Barrierefreiheit im Karlstorbahnhof

Am Samstag, den 17. Dezember findet das dritte Theatertage Spezial Gastspiel statt: EDEN – Ein mixedable Tanzstück. An diesem Abend veranstaltet der Beirat eine Führung zum Thema Barrierefreiheit im Karlstorbahnhof.

Im Sommer 2022 hat sich am Theater im Karlstorbahnhof (TiK) der Vielsichten_Beirat formiert und sich dabei im gemeinsamen Prozess selbst erfunden. Dort kommen 15 bis 20 Personen zusammen, die verschiedene Communities aus Heidelberg und der Region vertreten. Da eine Person alleine nur eine Sicht widerspiegelt, sind immer mehrere Menschen aus einer Community vertreten und nehmen im Wechsel am Beirat teil. Ziel des Beirats ist es, auf, vor und hinter der Bühne Barrieren abzubauen, mehr Sichtbarkeit und Zugänge für marginalisierte Gruppen zu schaffen und Privilegien aufzuzeigen. Die Diversität der Gesellschaft soll sich im Theaterbetrieb am Karlstorbahnhof so wie in der gesamten Kulturlandschaft Heidelbergs widerspiegeln. Nur so können nachhaltige Strukturen gebildet werden, die die Diversität der Konsument*innen und der Kulturschaffenden gewährleistet. Der Beirat trifft sich regelmäßig zu Workshops zu Themen wie Werte und Selbstdarstellung, Sichtbarkeit und Kulturmanagement. Er begleitet die Theatertage Spezial Gastspiele, indem er Nachgespräche moderiert und sich über die gelebte Diversität auf der Bühne zusammen mit dem Publikum austauscht.

Ähnliche Veranstaltungen

Bild: EDEN

EDEN

Ein mixedable Tanzstück

Sa 17.12.22 / 20:00 / TiK (Südstadt)