Zum Inhalt

Schließt Freundschaft mit uns! Mehr lesen

Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Willkommen im Kulturhaus Karlstorbahnhof

5UND20

1995 – 2020: Der Karlstorbahnhof wird 25 Jahre alt

Ab Mo 07.12.20
5UND20 – Das Magazin

Am 07. Dezember 1995 wurde der Karlstorbahnhof eröffnet, am 07. Dezember 2020 erscheint das Jubiläumsmagazin 5UND20 mit 25 Geschichten von 25 Besucher*innen und Wegbegleiter*innen. Dazu kommen unzählige Fotos, Fakten und Anekdoten sowie zehn umfangreiche Texte von prominenten Autor*innen, die zentrale Themen der Kulturarbeit im Karlstorbahnhof aus der Vogelperspektive betrachten. Zum Beispiel Toni L, der über ereignisreiche 25 Jahre im Hip Hop zurückblickt oder Evein Obolur, die den Kampf gegen Diskriminierung und Rassismus einer Bestandsaufnahme unterzieht.

Erhältlich gegen eine Schutzgebühr von 5€ (inkl. Versand) – einfach unter Angabe von Postadresse und Zahlungswunsch (Überweisung oder Paypal) per E-Mail bestellen: info@karlstorbahnhof.de

Hinweise: Drei Texte wurden im englischen Original abgedruckt. Die Übersetzungen gibt es hier! Außerdem war nicht genug Platz, um alle Künstler*innen der letzten 25 Jahre aufzuzählen. Die ganze Liste gibt es hier!

Ab Mo 07.12.20
5UND20 Jahre – 5UND20 Songs

Zu einer großen Feierlichkeit gehört immer Musik, zur Not auch in digitaler Form. Der Karlstorbahnhof hat 25 Künstler*innen aus nah und fern beauftragt, jeweils einen wichtigen Song aus den letzten 25 Jahren in einem kleinen Video zu interpretieren. Die Originale müssen nicht zwingend von Acts stammen, die im Karlstorbahnhof aufgetreten sind. Die Vielfalt steht im Vordergrund: Erwin Ditzner etwa hat sich “Bongo Bong” von Manu Chao aus dem Jahr 1998 vorgenommen, Emma Elizabeth aus Berlin nahm “Howl” vom BRMC aus dem Jahr 2005 auf. Die Videos werden ab 07. Dezember auf dem YouTube-Kanal des Karlstorbahnhofs veröffentlicht.
Mehrmals wöchentlich auf www.youtube.com/karlstorbahnhof

Ab Mo 07.12.20
5UND20 Jahre – Die Plakatausstellung

Fünf Grafiker*innen, mit denen wir regelmäßig zusammenarbeiten, haben uns fünf Jubiläumsplakate gestaltet, die in ihrer Unterschiedlichkeit die Vielfalt des Karlstorbahnhofs grafisch auf den Punkt bringen. Sichtbar in den öffentlichen Plakatnetzen der Stadt und an ausgewählten Orten in Heidelberg sowie hier. Plakatwunsch per E-Mail: Einfach den schönsten Karlstorbahnhof-Moment aus den letzten 25 Jahren in Worte fassen und unter Angabe des gewünschten Plakats und der Adresse an info@karlstorbahnhof.de schicken.