Einlass 19.30 Uhr

Eintritt Abendkasse 18 €, Vorverkauf 17,50 €

Tickets online kaufen

Mi 06.11.19 / 20.00 Uhr / bestuhlt im Saal

Heute Abend: Lola Blau

THEATERTAGE 2019 - ERÖFFNUNG

mit Anna Krämer und Michael Quast

Georg Kreislers Solostück über das Leben der jüdischen Sängerin Lola.
In zwanzig Kabarettsongs schlüpft Anna Krämer in viele Rollen und Charaktere und zeigt Kreislers Spannweite von Komödie bis Tragödie.
Seit vielen Jahren brilliert die Sängerin und Schauspielerin Anna Krämer in dieser ihr wie auf den Leib geschriebenen Rolle der Lola Blau und gastierte bereits in vielen Ländern, so auch an einem Off- Off Broadwaytheater in New York und beeindruckte die Presse.

In zwanzig Kabarettsongs schlüpft sie in viele Rollen und Charaktere und zeigt Kreislers Spannweite von virtuoser Komödie bis zur berührenden Tragödie: Die junge jüdische Schauspielerin Lola Blau muss, ohne ihr erstes Engagement in Linz antreten zu können, aufgrund der politischen Situation im Dritten Reich 1938 (Anschluss Österreichs an Deutschland) in die Schweiz emigrieren. Dort schlägt sie sich als Nachtclubsängerin durch, ehe sie in die USA auswandern darf.
Sie macht in Amerika Karriere, verdrängt jedoch ihre Einsamkeit und ihr „Schuldgefühl“ mit Alkohol und Tabletten. Von ihrer Jugendliebe Leo hatte sie seit ihrer Flucht nichts mehr gehört, bis sie eines Tages den unerwarteten Anruf erhält. Daraufhin beschließt sie, nach Österreich zurückzukehren. Dort muss Lola feststellen, dass sich die Menschen nur wenig verändert haben...

Ein Stück zwischen Wahrheit und Illusion, zwischen Humor und Betroffenheit, zwischen virtuoser Komödie und berührender Tragödie, zwischen Damals und Heute.

Mehr infos // https://www.youtube.com/watch?v=kB941jYNwrs