Einlass 19.00 Uhr

Eintritt AK 15/10 €, VVK 12 €+ VVK-Gebühr

Tickets reservieren

Mi 06.02.19 / 19.30 Uhr / TiKK

13. Iranisches Theaterfestival, Heidelberg

Eröffnung: Grußreden – persische Musik

Eintritt inklusive des Eröffnungsstückes Starr Wars um 21.00 Uhr

Bereits zum 13. Mal wird sich 2019 der Vorhang für das Iranische Theaterfestival in
Heidelberg heben. Das Festival wird seit jeher vom TiKK beherbergt und vom Kulturverein Boje unter der Federführung von Gholam Allboje in enger Kooperation mit dem Freien Theaterverein Heidelberg e. V., dem Kulturhaus Karlstorbahnhof e. V. und dem Theater im Romanischen Keller durchgeführt.

Das Festival bietet der exiliranischen Gemeinschaft einen Ort, ihre künstlerischen Produktionen in die süddeutsche Öffentlichkeit zu tragen. Dabei kommen die KünstlerInnen aus allen Teilen Deutschlands und der Welt.

Durch die Möglichkeit des Austausches zwischen den KünstlerInnen und dem Publikum leistet dieses Festival einen Teil zur Integration und Völkerverständigung und gibt auch den KünstlerInnen die Gelegenheit, sich mit ihren im Ausland lebenden
KollegInnen auszutauschen, was eine kulturelle Bereicherung für unsere Region darstellt. Das Festival gibt auch KünstlerInnen die Möglichkeit, durch ihre Arbeit ihren Teil zum kulturellen Austausch und dem zwischenmenschlichen Verständnis beizutragen.

Das Programm findet man unter
facebook.com/KulturvereinBoje und
www.karlstorbahnhof.de

In gedruckter Form liegt es an prominenten Stellen und in iranischen Geschäften aus. Karten erhalten Sie an allen bekannten VVK-Stellen, online unter www.karlstorbahnhof.de sowie Abendkasse.
Für die meisten Veranstaltungen ist eine Reservierung unter tikk@karlstorbanhof.de (ausgenommen Konzert Shahin Najafi).

Der Theaterverein Boje freut sich auf regen Zuspruch und interessante Gespräche!

Der Veranstalter des Festivals, der Boje Kulturverein, ist Mitglied im Freien Theaterverein Heidelberg e.V.

Tickets Anfahrt Freunde Über uns U18 Presse-Login Kontakt Newsletter Home

Powered by TWT Digital Health