Einlass 20.00 Uhr

Eintritt AK 25 €, VVK 21 € + VVK-Gebühr

Tickets online kaufen

Do 19.10.17 / 21.00 Uhr / Saal

PeterLicht

Seine Lieder über das Sonnendeck, die 68er, das Ende des Kapitalismus oder geräumte Räume gehören zum Besten, was lesende Menschen hören können. Das leichte Spiel mit Harmonien und Melodien entspricht bei PeterLicht den fließenden Sinnsuchtexten, die als Bücher veröffentlicht wurden, dem Autoren u. a. Einladungen zum Ingeborg-Bachmann-Preis beschert haben und in kurzen Lesungen Teil seiner Konzerte sind. PeterLicht, dass ist Popmusik mit großem Schallraum, die an Joy Division und New Order erinnern lässt. Er macht die traurigste Tanzmusik der Science-Fiction-Geschichte und den unpoppigsten Mega-Pop. Damit regt er sowohl zum Tanzen, als auch zum Nachdenken an.

© 2017 Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. Impressum

Powered by xmachina – Advancing E-Health