Einlass ab 19.45 angeleitetes Warm-Up ab 20.30 Beginn der Jam

Eintritt AK: 8 €

Mo 29.05.17 / 20.30 Uhr / TiKK

Contact-Jam in Heidelberg

Das Contact-Team und der Freie Theaterverein präsentieren
Contact-Jam in Heidelberg
 
Seit März 2000 gibt es im TIKK eine regelmäßige Contact-Improvisations-Jam.
Am ersten Montagabend im Monat treffen sich bewegungsbegeisterte Leute und tanzen Contact-Improvisation oder improvisieren frei.

Was ist Contact-Improvisation („Contact“)?
Contact-Improvisation ist eine Form des zeitgenössische Tanzes. „Contact“ ist Tanz mit einem Partner/in in Körperkontakt. „Contact“ ist ein Spiel mit Gleichgewicht und Balance, ist tanzen mit dem ganzen Körper und mit allen Sinnen. „Contact“ heißt, sich auf direkte, spielerische Art erleben, begegnen und ausdrücken. Die Contact-Improvisation hat sich vor mehr als zwanzig Jahren in den USA entwickelt und ist seit vielen Jahren in der europäischen Tanzszene etabliert. Neben den Contact-Worshops, in denen vornehmlich die Technik erlernt wird, gibt es die Contact-Jams, offene Veranstaltungen, bei denen ohne Anleitung gemeinsam getanzt und improvisiert wird. Contact-Jams finden in vielen benachbarten Städten wie z.B. Karlsruhe, Stuttgart, Frankfurt statt.
„Contact“-Gäste und an „Contact“ interessierte Leute sind jederzeit willkommen.
Das Contact-Team: Alexandra Holten, Katharina Morlinghaus, Eno Lippold
Infotelefon: 06221-8729391

Mitglied im Freien Theaterverein Heidelberg e.V.

© 2017 Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. Impressum

Powered by TWT Digital Health