Einlass 20.00 Uhr

Eintritt AK: 17 €, VVK: 14 € + VVK-Gebühr

Tickets online kaufen

Mi 24.05.17 / 21.00 Uhr / Saal

Schrottgrenze

Queer Festival 2017

Tickets hier!

Manchmal muss man die Fäuste recken. Und manchmal muss man sie weit öffnen, um mit vollen Händen Glitzer auf die Welt regnen zu lassen. Schrottgrenze hat schon immer ihre eigenen Geschichten erzählt: Über Menschen, Gefühle und Hamburg, über 15 Jahre und sieben Alben, in den melancholischsten Ohrwürmern und den poppigsten Hymnen des Indierock. Nun folgen zwölf neue Gitarrenstücke voller ungeduldiger Rhythmen und Umarmungsmelodien. Dabei weiß, wer sich auf der bunten Seite Hamburgs bewegt, längst Bescheid. Kennt nicht nur den Sänger Alex Tsitsigias, sondern auch Saskia Lavaux, die Queen der queeren Partynächte. Alex und Saskia sind eins, so wie jeder Mensch mehrere ist und kaum einer in die alte Ordnung von Mann und Frau und nichts dazwischen passt. Darum geht es auf Glitzer auf Beton: Um Geschlechterkonstruktionen und die Freiheit, sie hinter sich zu lassen. Um eine Welt, unter deren grauer Oberfläche es in allen Farben leuchtet. Und um die Liebe natürlich, die sich sowieso nicht um Grenzen schert.

Diese Veranstaltung auf Facebook!

Weitere Informationen zum Queer Festival unter: queer-festival.de

© 2017 Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. Impressum

Powered by xmachina – Advancing E-Health