Einlass 19.30 Uhr

Eintritt AK: 10 €, ermäßigt 7 €

Fr 28.04.17 / 20.00 Uhr / TiKK

Kopfsalat – Der Krimi

Improvisationstheater
in Spielfilmlänge

Es ist ein nebliger nasser Samstag als Kommissar Fochs zum Tatort gerufen wird. Seine Stimmung ist entsprechend, denn es ist verdammt neblig und verdammt Freitag. Doch Manfred Fochs weiß, dass es jeden Tag irgendwo zu irgendeinem Verbrechen kommt. Und, dass es immer einen verdammten Täter gibt. Sein Juniorkommissar Hintermann sammelt akribisch Akten und Beweise, um den Fall zu lösen, doch Kommissar Fochs weiß: hier hilft nur mit Intuition und messerschar-fem Verstand zu ermitteln und gegebenenfalls Fakten zu schaffen.
Seien sie dabei, wenn Kopfsalat aus dem Nichts einen haarsträubenden Kriminalfall improvisiert, den die Welt noch nicht gesehen hat. Wenndie Stunde der blutrünstigen Gestalten und abgrundtiefen Charaktere wieder schlägt, wenn alles aufeinander trifft und sich die Spannung in einer vertrackten Geschichte entlädt… Ihre Ideen und Vorgaben beeinflussen die Ermittlungen um Kommissar Fochs aktuellsten Fall. Freuen sie sich auf einen unterhaltsamen, witzigen und verdammt nochmal spannenden Abend.

Willkommen im Leben! Setzten Sie sich! Setzen Sie sich, verdammt.

Mitglied im Freien Theaterverein Heidelberg e.V.


Kartenreservierung nur unter:
http://tickets.impro-kopfsalat.de/

https://www.facebook.com/improtheater.kopfsalat

© 2017 Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. Impressum

Powered by xmachina – Advancing E-Health